Experimentier- und Versuchskasten 'Magnetische Kräfte'

Artikelnummer: 100004

Vom Kompass bis zum Elektromotor.

Kategorie: Zum Basteln


28,95 €

inkl. 19% USt.,

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stk


Beschreibung

Magnetismus ist eine "Urkraft". Es gibt eisenhaltige Steine, die von Natur aus magnetisch sind, man sieht es ihnen aber nicht an, Wir haben keine Sinnesorgane, die auf Magnetismus ansprechen. Mit Hilfe der Materialien in diesem Experimentierkasten kann man spielerisch die geheimnisvollen magnetischen Kräfte erleben. Die magnetischen Kräfte des Eisens lassen sich mit dem starken Magneten kennenlernen: Welche Materialien bleiben hängen? Wie lang wird die Nagelkette? Anziehung und Abstoßung führen auch bei dem Magnetpendel zu ganz unterschiedlichen Reaktionen. Mit Eisenspänen, Kompass und Magnetschiff kann der Verlauf der Magnetfeldlinien sichtbar gemacht werden. Ein Auto folgt den Bewegungen des Magneten. Die magnetischen Kräfte des elektrischen Stromes werden zunächst mit einer Kompassnadel beobachtet. Verstärkt durch einen Eisenkern erhält der Elektromagnet seine volle Kraft und kann im Gegensatz zu einem Permanentmagneten jederzeit ausgeschaltet werden. Darüber hinaus ermöglicht ein zweiter kräftiger Magnet einige zusätzliche Versuche. Nach dem Elektromagneten geht es weiter mit dem Bau eines Elektromotors, der sogar kleine Spielzeuge antreiben kann. Er lässt sich als Dynamo betreiben und bringt ein Lämpchen zum Leuchten.

Experimentierkasten ab 10 Jahre. Einige Versuche erst ab 12-14 Jahre. Karton 15,7 x 11,5 x 3 cm. Gewicht 280 g.

Schnell zugreifen! Jetzt bei uns zum Angebotspreis - Solange der Vorrat reicht! (Vorher: 33,95 Euro / Stück)

ACHTUNG! Kleinteile: Spielzeug nicht geeignet für Kinder unter 3 Jahren, Erstickungsgefahr durch verschluckbare Kleinteile. Glas: Die Glasteile sind zerbrechlich, Schnittgefahr an eventuellen Bruchstellen. Kerze: Produkt enthält ein Teelicht, Benutzung nur unter Aufsicht Erwachsener. Eisenspäne: Enthält Eisenspäne, die für die Augen gefährlich sind. Falls Eisenspäne ins Auge kommen: Das Auge mit viel Wasser spülen und sofort einen Augenarzt aufsuchen. Magnet: Enthält verschluckbare Magnete und Eisenteile. Verschluckte, sich gegenseitig anziehende Teile können im Darm zu ernsthaften Verletzungen führen. Im Verschluckungsfall sofort einen Arzt aufsuchen. 8 Jahre: Kinder unter 8 Jahren dürfen nur gemeinsam mit Erwachsenen experimentieren! Experimentiermaterial für kleine Kinder unzugänglich aufbewahren.

Wir wollen Kinder im Schulalter für eine intensive spielerische Auseinandersetzung mit Natur und Technik begeistern. Unsere Experimentierkästen liefert der Hersteller als Bausatz mit ausführlicher Anleitung. Als Material werden weitgehend unbehandelte einheimische Hölzer (Fichte, Lärche, Ahorn, Esche, Pappel und Buche) verwendet werden. Erweiterungen und Reparaturen können mit einfachen Werkzeugen selbst durchgeführt werden. Der Umgang mit unseren Spielzeugen erfordert und fördert Phantasie und Geschick. Aufsicht, Anregung und Hilfe von Erwachsenen sind gelegentlich notwendig. Ein wesentliches Merkmal sind die unfertigen Produkte, fertig werden Sie im Spiel und in der Phantasie der Kinder. Viele Spielzeuge sind mit dem Prädikat "Spiel Gut" ausgezeichnet. Unsere Experimentierkästen bauen eine Brücke zwischen Naturerscheinungen und technischen Anwendungen. Kinder, Jugendliche und Erwachsene erleben so spielerisch die Grundphänomene, die wir alle -technisch geschickt angewendet- täglich in vielen Geräten und Maschinen um uns herum nutzen. In den ausführlich bebilderten Anleitungsheften finden Sie zahlreiche Anregungen, die weit über die eigentlichen Versuche hinausgehen. Der Fokus liegt dabei auf dem Erleben und Verstehen der Phänomene - Wer physikalische Erklärungen oder Formeln sucht, wird auf entsprechende Bücherempfehlungen verwiesen. Der Produktionsprozeß des einheimischen Herstellers steht dabei im Einklang mit den Produkten. Er ist bemüht um menschliche und natürliche Kriterien: Produktion in Mitteleuropa, weitgehend einheimische und unbehandelte Materialien, kurze Transportwege und Verpackungen aus Recyclingmaterial gehören ebenso dazu, wie die Beteiligung von behinderten Menschen am Produktionsprozeß.


Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.

TS-Bewertungen


4.93 / 5.00 of 18 Living Quality customer reviews | Trusted Shops