HAIKU Sashimimesser, 20 cm H - 07

Artikelnummer: 100038

Extrem scharf und nur echt mit dem Falken.

Kategorie: Messer & Werkzeuge


109,00 €

inkl. 19% USt., versandfreie Lieferung

knapper Lagerbestand

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stk


Beschreibung

Die Kunst des Schwertschmiedens hat in Japan eine lange Tradition. Heute werden HAIKU Messer in kleinen japanischen Messermanufakturen aus modernen hochwertigen Stählen hergestellt. HAIKU Messer sind extrem scharf und bleiben länger scharf. HAIKU - das japanische Messer mit dem Griff aus Honoki-Holz. Oft kopiert: Nur echt mit dem Falken. So arbeiten auch viele deutsche Köche wie Eckhard Witzigmann, Jörg und Ole von der roten Gourmet Fraktion oder Kolja Kleeberg mit diesen HAIKU-Messern.

Sashimi-Messer - Das lange, dünne zum Fisch-Filetieren. Klingenlänge: 200mm.

Was bedeutet HAIKU? Das Haiku ist eine höchst kunstvolle Dichtform, die sich in Japan während des 16. Jahrhunderts herausgebildet hat. Übersetzt bedeutet es "Posse". Versmaß und Inhalt des HAIKU sind besonders scharf geschliffen: Es wird aus drei Zeilen und genau siebzehn Silben gebaut und transportiert oft eine messerscharfe Kritik an den bestehenden Verhältnissen.

Bitte beachten Sie folgende Hinweise: Die Menschen in Japan schneiden besonders dünn, dafür benötigen sie besonders scharfe Messer. HAIKU Messer sind extrem scharf, bitte seien Sie vorsichtig bei der Benutzung. Nie Kindern geben! Einige Sachen müssen Sie bei unseren HAIKU Messern beachten: Stecken Sie bitte unsere Messer nie in den Geschirrspüler, die aggressiven Salze und die Hitze greifen den HAIKU Spezial-Stahl und das Honoki-Holz an, statt dessen waschen Sie bitte das Messer nach jeder Benutzung lauwarm ab und trocknen es mit einem Handtuch ab. So werden Sie ein Leben lang unsere HAIKU Messer gebrauchen können. Bitte schneiden Sie keine Knochen oder andere harte Sachen mit unseren HAIKU Messer. Dafür nehmen Sie lieber ein Küchenbeil.

HAIKU Messer bleiben lange scharf, aber - je nachdem, wie oft Sie das Messer benutzen - brauchen auch unsere Messer einen Nachschliff. Am besten abgestimmt auf unseren Stahl ist der HAIKU-Schleifstein. Sie können notfalls auch einen anderen keramischen Schleifstein oder Stab nehmen. Wenn Sie talentiert sind, hilft in großer Not auch die Unterseite einer Porzellan-Untertasse, über die Sie die Messerklinge ziehen können. Bitte nehmen Sie nie einen Schleifstahl, er zerstört die empflindliche HAIKU-Klinge. Japanische HAIKU Messer lassen sich besonders leicht und schnell nachschleifen. Es gibt viele Messer aus Asien, die so ähnlich wie HAIKU Messer aussehen, den Unterschied merken Sie beim Schneiden und Schleifen. Japanische HAIKU Messer erkennen Sie am Falken.


Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.

TS-Bewertungen


4.93 / 5.00 of 19 Living Quality customer reviews | Trusted Shops