Stahlpfanne mit Pfannenhaltern für das 'Zwergenfeuer'

Artikelnummer: 102786

Verwandelt das "Zergenfeuer" in eine respektable Kochstelle.

Kategorie: Für kleine Gärtner


29,90 €

inkl. 19% USt.,

knapper Lagerbestand

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stk


Beschreibung

Mit dieser Pfanne können Kinder und Erwachsene nach Lust und Laune auf dem "Zwergenfeuer", der kleinen Feuerschale, die separat bei uns erhältlich ist, brutzeln und auch richtig kochen. Die keramischen Pfannenhalterungen stellen dabei den richtigen Abstand her, so daß Luft an das Feuer kommt. Bei der Pfanne handelt es sich um eine professionelle Ausführung aus Rohstahl für beste Bratergebnisse. Das Material Rohstahl nach der Benutzung mit Speiseöl eingerieben werden.

Stahlpfanne aus Rohstahl mit 3 aufsteckbaren Haltern aus Keramik als Ergänzung zur Feuerschale "Zwergenfeuer" (separat erhältlich). Lieferung mit Anleitung. Durchmesser: 26 cm. Preis pro Pfanne ohne "Zwergenfeuer".

ACHTUNG! Kleinteile: Spielzeug nicht geeignet für Kinder unter 3 Jahren, Erstickungsgefahr durch verschluckbare Kleinteile. Aufsicht: Benutzung unter unmittelbarer Aufsicht von Erwachsenen.

Stahlpfanne zum "Zwergenfeuer"

Über das "Zwergenfeuer" (Separat erhältlich)

Das Zwergenfeuer ist eine echte DENK-Feuerschale, nur in kleinerem Format. Auch sie ist aus der patentrechtlich geschützten DENK Feuerkeramik hergestellt.

Das Geheimnis der Feuerkeramik

Einfache Keramik oder Terracotta würden die starke thermische Beanspruchung beim Heizen des Zwergenfeuers nicht aushalten. Bei der Entwicklung unserer Feuerkeramik wurden die Ergebnisse neuester werkstoffwissenschaftlicher Forschung genutzt. Die keramischen Hitzeschutzplatten der amerikanischen Raumfähren bestehen beispielsweise aus einer ähnlichen Materialkombination wie unser Zwergenfeuer. Das Zwergenfeuer ist also ein Stück High-Tech im handwerklichen Gewand. Die Herstellung erfolgt in aufwändiger Handarbeit in den Coburger Werkstätten. Handmade in Germany.

Das Zwergenfeuer - Ideal für Kinder

Das Zwergenfeuer eignet sich besonders gut, um Kinder mit dem Element Feuer vertraut zu machen. Erfahrungen mit vielen Kindergruppen haben gezeigt, dass Kinder mit dem Zwergenfeuer den sicheren Umgang mit Feuer erlernen können und dabei noch großen Spaß haben. Dem Feuer zusehen, Würstchen grillen oder Stockbrot braten, all das und vieles mehr ist mit dem Zwergenfeuer sicher und ungefährlich möglich. Alle Kinder sind neugierig auf Feuer. Damit umzugehen, es zu beherrschen, es spielerisch zu erleben, gibt Kindern Selbstvertrauen und lässt sie die Gefahr durch das Feuer besser einschätzen. Diese Erkenntnisse sind für die Entwicklung des Kindes pädagogisch besonders wertvoll. Es ist schön zu sehen, mt wieviel Hingabe Kinder das Feuer beobachten, vorsichtig kleine Ästchen nachlegen und die Wärme erleben. Selbst der wildeste Racker kommt dabei zu sich selbst, wird ruhig und gelassen.

Selbstverständlich haben auch die Erwachsenen viel Freude mit dem Zwergenfeuer. Als kleine Feuerschale kann sie überall im Garten eingesetzt werden. Sie setzt Lichtpunkte und spendet angenehme Wärme.

Das Brennmaterial

Als Brennmaterial kann jedes trockene Holz, Zweige und Ästchen verwendet werden. Beschichtetes Holz und Kunststoffe dürfen keinesfalls verbrannt werden.

Der Betrieb

Das Zwergenfeuer darf nur auf einem nichtbrennbaren, ebenen Untergrund im Freien betrieben werden.

Die Benutzung

Das Zwergenfeuer ist nicht unzerbrechlich. Durch unvorsichtig eingeworfenes Holz oder durch Stöße und Schläge kann die Keramik beschädigt werden. Mechanische Schäden werden durch die thermische Belastung noch verstärkt und es könnte zum Bruch kommen. Das DENK-Zwergenfeuer ist auf seine thermische Haltbarkeit geprüft. Eine Haftung auf Grund unsachgemäßer Behandlung ist ausgeschlossen.

Brutzeln auf dem Zwergenfeuer

Auf dem Zwergenfeuer kann auch richtig gebrutzelt werden. Speziell dafür gibt es zusätzlich einen zusammenlegbaren Stahlständer und eine passende Stahlpfanne. Von gerösteten Kartoffeln bis zu selbst gemachtem Popcorn, all das und vieles mehr können die jungen Köche über dem Zwergenfeuer zaubern. Das ist ein Spaß für Jung und Alt.

Die Reinigung

Nach der Benutzung kann die Asche entleert werden. Holzasche ist dabei ein hervorragender Dünger. Bitte beachten Sie, dass sich in der Asche Glut bis zu 24 Stunden lang hält. Eine Reinigung der Keramik ist nicht erforderlich.

Im Winter

Bei Frost muss das Zwergenfeuer unter einem Dach stehen. Aufgenommenes Wasser könnte sonst durch Vereisung die grobporige Keramik sprengen. Selbstverständlich ist ein Betrieb des Zwergenfeuers im Winter jederzeit möglich.

Sicherheit - Bitte beachten Sie

- Kinder dürfen nur unter Aufsicht von Erwachsenen mit dem Zwergenfeuer spielen.
- Beim Betrieb wird das Zwergenfeuer außen heiß, es besteht Verbrennungsgefahr.
- Bitte verwenden Sie zum Anheizen kleines Spanholz oder Grillanzünder. Bitte verwenden Sie keinesfalls flüssigen Brandbeschleuniger.
- Das Feuer ist im Zwergenfeuer immer unter Kontrolle, wird nicht zu groß und heiße Asche kann nicht hinausfallen.
- Ein Ablöschen des Zwergenfeuers ist normalerweise nicht notwendig. Die Asche verbleibt bis zur Abkühlung im Zwergenfeuer.
- Zum schnellen Ablöschen des Feuers sollte Sand verwendet werden. Bitte gießen Sie keinesfalls Wasser darüber. Dies kann zur Beschädigung des Zwergenfeuers führen

Wir wünschen Ihnen und Ihren Kindern viel Freude mit dem Zwergenfeuer.


Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.

TS-Bewertungen


4.92 / 5.00 of 17 Living Quality customer reviews | Trusted Shops