Experimentier- und Versuchskasten 'Wirbel in Wasser und Luft'

Artikelnummer: 100005

Für kleine "Wirbelwinde".

Kategorie: Zum Basteln


17,50 €

inkl. 19% USt.,

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stk


Beschreibung

Wirbel treten fast überall auf, wo sich etwas bewegt. In der Luft kann man sie oft nicht sehen. Mit dem Rauch einer Räucherkerze werden die Verwirbelungen um uns herum sichtbar. Wie viele schöne Formen, Größen und Wirbelarten es gibt, wird in diesem Experimentierkasten spielerisch erlebt. Die Bewegungen im Wasser lassen mit ein paar Tropfen Farbe beobachten. Fast alle Wirbelphänomene kommen in ganz ähnlichen Formen in Wasser und Luft vor. In dem reichlich bebilderten Anleitungsheft sind die entsprechenden Erscheinungen nebeneinander in Wasser und Luft beschrieben. Mit Farbstoff, Räucherkerzen, Tischtennisbällen, Sand, einem Wirbelmobile, einem Gummiband-Schaufelradboot, mit Strohhalmen kanalisierter Luft und vielem anderen kommt man den schnelllebigen Wirbeln auf die Spur. Es entstehen Wellen, Widerstand und Sog, Wirbelringe und -straßen, Kreiswirbel und sogar Wirbeltrichter. Wer sich beim spielerischen Umgang mit den Wirbeln von Milch im Kaffee ertappt, findet hier noch viele faszinierende Anregungen zu weiteren Beobachtungen in Küche, Bad, Garten und Natur.

Beobachtungs- und Experimentierkasten ab 10 Jahre. Karton 22,5 x 16 x 4 cm. Gewicht 300 g.

Schnell zugreifen! Jetzt bei uns zum Angebotspreis - Solange der Vorrat reicht! (Vorher: 20,95 Euro / Stück)

ACHTUNG! Kleinteile: Spielzeug nicht geeignet für Kinder unter 3 Jahren, Erstickungsgefahr durch verschluckbare Kleinteile. Glas: Die Glasteile sind zerbrechlich, Schnittgefahr an eventuellen Bruchstellen. Luftballon: Ballons aus Latex: Kinder unter 8 Jahren beaufsichtigen. Defekte Ballons sind zu entsorgen (Erstickungs- und Verschluckungsgefahr).

Wir wollen Kinder im Schulalter für eine intensive spielerische Auseinandersetzung mit Natur und Technik begeistern. Unsere Experimentierkästen liefert der Hersteller als Bausatz mit ausführlicher Anleitung. Als Material werden weitgehend unbehandelte einheimische Hölzer (Fichte, Lärche, Ahorn, Esche, Pappel und Buche) verwendet werden. Erweiterungen und Reparaturen können mit einfachen Werkzeugen selbst durchgeführt werden. Der Umgang mit unseren Spielzeugen erfordert und fördert Phantasie und Geschick. Aufsicht, Anregung und Hilfe von Erwachsenen sind gelegentlich notwendig. Ein wesentliches Merkmal sind die unfertigen Produkte, fertig werden Sie im Spiel und in der Phantasie der Kinder. Viele Spielzeuge sind mit dem Prädikat "Spiel Gut" ausgezeichnet. Unsere Experimentierkästen bauen eine Brücke zwischen Naturerscheinungen und technischen Anwendungen. Kinder, Jugendliche und Erwachsene erleben so spielerisch die Grundphänomene, die wir alle -technisch geschickt angewendet- täglich in vielen Geräten und Maschinen um uns herum nutzen. In den ausführlich bebilderten Anleitungsheften finden Sie zahlreiche Anregungen, die weit über die eigentlichen Versuche hinausgehen. Der Fokus liegt dabei auf dem Erleben und Verstehen der Phänomene - Wer physikalische Erklärungen oder Formeln sucht, wird auf entsprechende Bücherempfehlungen verwiesen. Der Produktionsprozeß des einheimischen Herstellers steht dabei im Einklang mit den Produkten. Er ist bemüht um menschliche und natürliche Kriterien: Produktion in Mitteleuropa, weitgehend einheimische und unbehandelte Materialien, kurze Transportwege und Verpackungen aus Recyclingmaterial gehören ebenso dazu, wie die Beteiligung von behinderten Menschen am Produktionsprozeß.


Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.

TS-Bewertungen


4.94 / 5.00 of 21 Living Quality customer reviews | Trusted Shops